Nachfolgend die Rahmenbedingungen für unseren Wettbewerb „Kurzgeschichten im Zeichen des C“:

    • Übersenden Sie uns bis spätestens 23.04.2020 Ihren Text als Word-Datei an howibib@mail.de
    • Das übergeordnete Thema der Kurzgeschichten soll das Leben im Zeichen der Corona-Krise sein.
    • Sie können das Genre Ihrer Geschichte frei wählen, so z.B.: 

      Liebe im Zeichen des „C“ (Liebesgeschichte)

      Mord im Zeichen des „C“ (Krimi)

      Zukunft/Vergangenheit im Zeichen des „C“ (Historisch, SciFi, Distopie)

      oder auch über Familie oder Freundschaft schreiben

    • Geben Sie Ihrer Geschichte einen eigenen Titel und einen Untertitel mit dem jeweiligen Genre, z.B.: „Das Testament“ – Mord im Zeichen des „C“/Krimi
    • Textlänge: Bitte beachten Sie, dass Ihr Text maximal 10.000 Zeichen bzw. 5 Normseiten betragen soll.
    • Es dürfen nicht mehr als sechs handelnde Personen vorkommen. Die Empfehlung liegt bei vier Personen.
    • Gewinn:Als Gewinn winken den Siegern des Wettbewerbes drei Büchergutscheine von Lohenstein im Wert von jeweils 50 Euro.

Die Gewinner*innen werden im Rahmen einer Lesung in der Gemeindebibliothek bekanntgegeben, bei der sie ihre Kurzgeschichten vortragen können.

Mit der Einreichung des Textes unter Verwendung des Klarnamens wird das Einverständnis erklärt, dass die „HowiBib-Freunde“ diesen Text unentgeltlich auf https://www.howibib-freunde.de/ veröffentlichen dürfen.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Beitrag!