Christian Jaschinski liest aus „WOLFSSPIEL“ 29.10.2020

– Die Lesung am 23.04.20 wurde auf den 29.10.20 verschoben –

Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch gegen Erstattung des Eintrittspreises umgetauscht werden.

Zum „Welttag des Buches“ konnten wir Christian Jaschinski für eine Lesung in der Gemeindebibliothek gewinnen. Er liest aus seinem aktuellen Krimi „Wolfsspiel“.

„Interessante Figuren, mit denen man sofort mitgeht, coole Dialoge und ein spannender Fall!“ sagt Jule Gölsdorf, NDR-Fernsehen

Es wird ein spannender und unterhaltsamer Abend! Weitere Infos zum Autor: https://www.christian-jaschinski.de/