KRIMINALTANGO – Lesung mit Arne Dessaul und Stefan Barz

Wir konnten am 07.11.2019 in unserer ersten eigenverantwortlichen Lesung die beiden Autoren Arne Dessaul und Stefan Barz begrüßen.

Vor gut gefüllten Reihen las Arne Dessaul aus seinem neuen Krimi „Tödlicher Halt“ und führte die Zuhörer in das Deutschland der frühen 1990er Jahre.

Stefan Barz gewährte Einblicke in das „Spiel des Bösen“ , welches sich in der Eifel abspielt.

Die Chemie zwischen beiden Autoren stimmt, was man ihnen in ihren gegenseitigen Interviewfragen anmerken konnte. Auch das aufmerksame Publikum war voll bei der Sache und hatte die Gelegenheit, seine Fragen loszuwerden, die beide Autoren auf sympathische Art geduldig beantworteten. So war es kein Wunder, dass beide Autoren zahlreichen Signierwünschen nachkamen.

Alles in Allem war dieser „Kriminaltango“ eine absolut gelungene Veranstaltung, wie uns sowohl vom Publikum als auch von den Autoren bestätigt wurde. Auf diesem Wege noch einmal herzlichen Dank an die beiden! Bilder der Lesung gibt es in unten stehender Galerie.